Rufen Sie uns an:
Rufen Sie uns an

+49 (0)2862 - 5193

Bohrzentren

Was muss eine Bohrmaschine in der Praxis bieten?

                             

  • schnell und einfach an exakter Position bohren (ein Loch an der falschen Postion führt zu Problemen, also zu hohen Montagekosten)
  • einsetzbar sein sowohl für Einzelteile (1 oder 2 Löcher in einem Produkt) oder für kleine und große Serien
  • die Möglichkeit haben, sowohl konventionelle HSS-Bohrer, wie auch moderne Hartmetall-Bohrer einzusetzen um schneller bohren zu können
  • geeignet sein zum Bearbeiten von (mehreren) kleinen oder auch großen Produkten
  • geeignet sein für u.a. Bohren, Gewindeschneiden, Senken und Fließbohren
  • sowohl bohren können als auch leichte Fräsbearbeitungen ausführen können, wie z.B. Schlichten und Langlöcher, so dass das Produkt für diese Bearbeitung nicht 2 Mal aufgespannt werden muss

 

 

 

 

 

 

Diese Eigenschaften kennzeichnen die CMA Bohrmaschinen.

Hier geht's zu den verschiedenen Modellen:

BRD Modelle

TRD Modelle

GRD Modelle